Durmitor Nationalpark

“Raus aus den Federn” heißt es, wenn die Morgendämmerung die Schatten der Berge verdrängt, die sich in den Bergseen spiegeln und von Europas tiefstem Canyon umrissen werden! Tritt ein in Montenegros größtes Naturschutzgebiet, dem Durmitor!

Verstecktes Kleinod

Fakten:

Fläche:

39.000 ha

Höchster Gipfel:

Bobotov kuk (2.523 m)

Erhebungen:

500 m über dem Meeresspiegel bis 2.523 m über dem Meeresspiegel

Status:

Nationalpark seit 1952
Auf der Liste UNESCO-Weltnaturerbe

Preisliste
Nicht verpassen

Mit der Seilrutsche über die tiefste Schlucht Europas

Hast du Lust, mit einer Zipline in einer Höhe von fast 150 Metern hinunterfahren und die atemberaubende Aussicht zu genießen, während du mit einer Geschwindigkeit von bis zu 120 km/h über die türkisblaue Schlucht von Tara gleitet?

Nicht verpassen

Klettersteigwanderung

Tipp

Einen Kreis um Durmitor "drehen"

Der Durmitor-Ring ist der einfachste Weg, diese Region Montenegros kennenzulernen. Während der 4-stündigen Fahrt und Wanderung lernst du all seine Schönheiten und die Lebensweise der Einheimischen kennen.

Weitere interessante Aktivitäten im Gebiet des Durmitor-Nationalparks

Falls du weitere Aktivitäten in der Natur unternehmen möchtest, bietet der Nationalpark ein 100 km langes Netz markierter Wanderwege, die bis in die höchsten Höhen des Durmitor-Massivs führen. Hast du Lust auf eine Fahrt mit der Seilbahn? Für viele ist ein beliebter Ausflug. Du kannst mit der Seilbahn auf den Osthang des meistbesuchten Gipfels - Savina Kuk - fahren. Der Blick von diesem Aussichtspunkt ist atemberaubend! Bei einer kleinen Rast, kannst du aus der Savina-Quelle trinken, die der Legende nach heilende Wirkung hat.

Entspannung in der Natur, ein Picknick mit Blick auf den bezaubernden Vražje-See (Teufelssee) oder ein Spaziergang auf den markierten Wegen um den Crno-See stehen bei Nationalpark- Besuchern ebenso hoch im Kurs. Wenn du jedoch die Natur aus der Vogelperspektive und einem Schuss Nervenkitzel beobachten möchten, dann könnte Paragliding genau das richtige Abenteuer für dich sein.

Unabhängig von der Jahreszeit, ist der Durmitor-Nationalpark ein weiteres Ziel in Montenegro, das viel Abwechslung hat. Wenn die Temperaturen sinken, verwandelt sich Durmitor in ein beliebtes Winterskigebiet mit garantierter Schneesicherheit. Das Skigebiet Savin Kuk ist bei erfahrenen Skifahrern sehr beliebt.

Savin kuk Durmitor

Entdecke das einzigartige Montenegro

Es ist so klein, dass man es an einem Nachmittag durchqueren könnte. Überfliege es nicht flüchtig, sondern erfahre das Besondere und Wesentliche.

Reiseziel ganzjährig erkunden

Obwohl das Land klein ist, ist es unglaublich vielfältig. Sehe was es dir alles zu bieten hat.

Verantwortungsvoll reisen

Wusstest du schon? Im Jahr 1991 verabschiedeten die montenegrinischen Behörden eine Erklärung, mit der das Land zum ersten Öko-Staat der Welt wurde.

Datenschutz-Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht über die Arten von Cookies, die auf dieser Website verwendet werden. Sie können Ihre Zustimmung für jede Kategorie einzeln festlegen.

Zugänglichkeit der WebsiteCTRL + U

Zurücksetzen

Tastatürkürzel

Ctrl+U Barrierefreiheitsoptionen anzeigen,
Ctrl+Alt+K Website-Index anzeigen,
Ctrl+Alt+V Zum Hauptinhalt springen,
Ctrl+Alt+D Zurück zur Startseite,
Esc Schließen Sie das modale Fenster / Menü,
Tab Fokus auf nächstes Element verschieben,
Shift+Tab Fokus auf vorheriges Element verschieben,
Enter Bestätigen/klicken Sie auf das fokussierte Element,
Preslednica Aktivieren/deaktivieren Sie das Kontrollkästchen,
Covid-19 Info
Mehr lesen