barer

Montenegro öffnet seine Türen für Touristen ganz weit

08.07.2021.

Das Land an der südöstlichen Adriaküste in Südosteuropa hat seine Grenzen geöffnet, wodurch EU-Bürger nun ohne Einschränkungen einreisen können.

Wer für den Sommer mit einem Urlaub in Montenegro plant, hat gute Karten. Denn das Land in Europa hat bekannt gegeben, dass es seine Grenzen für Bürger aus der Europäischen Union und auch aus der Schweiz ohne Einschränkungen öffnen wird. Somit müssen auch ungeimpfte Reisende keine Test- oder Quarantänepflichten erfüllen, um in das Land an der Adriaküste einzureisen, wie TRAVELNEWS berichtet.

Weiter lesen:  https://reisetopia.de/news/montenegro-grenzoeffnung/

Quelle: www.reisetopia.de


© NTO Montenegro
Die offizielle Tourismus - Website von Montenegro