barer
barer

Schon gewusst?

24.12.2018.

In Montenegro wird gleich zweimal Weihnachten gefeiert, denn das Land ist ein Schmelztiegel der Kulturen und Religionen. Die meisten Montenegriner gehören der orthodoxen Kirche an. Das orthodoxe Weihnachtsfest wird aber erst am 6. und 7. Januar gefeiert. Insbesondere im oberen Bereich der montenegrinischen Küste leben viele Katholiken. Die begehen den Heiligen Abend schon am 24. Dezember. So kommt es, dass in Montenegro die Weihnachtsfeierlichkeiten etwas ausgedehnter sind.


Die offizielle Tourismus - Website von Montenegro