barer

Segeln

Das herrliche, glasklare, warme Meer, günstige Winde, 240 Sonnentage pro Jahr und eine malerische Küstenlanschaft machen Montenegro zu einem idealen Seglerparadies.

Das magische Licht der montenegrinischen Küste ist sprichwörtlich und berühmt. Kleine Inseln, Buchten,   Sand-, Kies- und Felsstrände wechseln sich ab mit blumenumsäumten Fischerdörfern und historischen Städten mit ihren alten Stadtmauern. Modern eingerichtete Jachthäfen bieten alles, was die Kapitäne der heutigen Zeit brauchen. Ob sie nun unterwegs sind oder ihr Schiff hier langfristig im Hafen liegt.

Sie können natürlich auch ein Segelboot mieten und mit einem erfahrenen Skipper eine ein- oder mehrtägige Route auswählen. Er wird Ihnen zugleich attraktive Stellen zum Schwimmen, Schnorcheln oder Tauchen empfehlen.

Die Küste bietet auch eine große Auswahl an ausgezeichneten Restaurants. Probieren Sie die traditionelle Küche und die herrlichen lokalen Weine. Amüsieren Sie sich auf den zahlreichen Sommerfesten, wenn es sein muss bis zum frühen Morgen. 

Segeln broschüre

Die offizielle Tourismus - Website von Montenegro