News

Format: 2014-10-22
Email Share on Facebook Share on Twitter Share on Twitter

 Ihre Stimme entscheidet über das beste Poster Montenegros mit!

Email Share on Facebook Share on Twitter Share on Twitter

Einer der weltweit führenden Reiseveranstalter, der britische "Thomson" hat dem Hotel Queen of Montenegro in Bečići eine Goldmedaille als Ergebnis der Zufriedenheit der gemeinsamen Gäste im Jahr 2012 verliehen. Neben dieser Auszeichnung erhielt das Hotel im zweiten Jahr in Folge ein Zertifikat für herausragende Leistungen von der Website Tripadvisor – berichtet das Portal Analitika.

Email Share on Facebook Share on Twitter Share on Twitter

Ein neuer Strand wurde gestern an den Ufern des Flusses Lim in Bijelo Polje, im Stadtteil Vidojevine eröffnet.

Email Share on Facebook Share on Twitter Share on Twitter

Das Tal der Grebaja, ein natürliches "Tor" des Bergkranzes von Prokletije im Gebiet der Stadt Gusinje, ist eine der schönsten "Oasen der Ruhe und Entspannung" in Montenegro. Unter den Bergen Volušnica, Popadija und Vezirova brada fand das Öko-Dorf "Grebaja" seinen Platz, wie die Tageszeitung "Pobjeda" berichtet.

Email Share on Facebook Share on Twitter Share on Twitter

Das neue Hotel "Fjord" wird voraussichtlich sehr bald in Kotor gebaut. Nach sieben Jahren ist die alte Geschichte von dem neuen Hotel wieder auf der Tagesordnung. Die Stadt hat lange Zeit darauf gewartet und das neue Hotel sollte das alte und verlassene ersetzen, auf einer der attraktivsten Stellen in der Stadt, die von Tag zu Tag von immer mehr Kreuzfahrtschiffen besucht wird.

Email Share on Facebook Share on Twitter Share on Twitter

Erstflug nach Montenegro: Deutschlands Ferienflieger Condor bringt seine Gäste ab sofort immer dienstags von Frankfurt (FRA) in die Hafenstadt Tivat (TIV). Der erstmalige Anflug von Condor wurde in Tivat mit einer Water Salute begrüßt, die auch einen Taufcharakter für die neue Flugverbindung hat.

Email Share on Facebook Share on Twitter Share on Twitter

Die bekannte deutsche Charterfluggesellschaft Condor fliegt ab Dienstag, den 2. Juli in der Saison ab Frankfurt Tivat in Montenegro an.

Condor wird zwischen den beiden Städten insgesamt 14 Flüge haben, dienstags vom 2. Juli bis zum 1. Oktober. Die Flugzeuge der deutschen Fluggesellschaft landen jeden Dienstag um 08.45 Uhr auf den Flughafen Tivat, wo eine Stunde später der Rückflug startet.

Email Share on Facebook Share on Twitter Share on Twitter

Jetzt ist die richtige Zeit für eine der zahlreichen Radtouren, die angeboten werden. 

Das Team von rider.me stellt eine vor: mittelschwer, 35 km lang, mit 800 m Höhenunterschied. 

Von Žabljak bis Sedlo und zurück, dafür benötigten sie 2,5 Stunden mit ein paar kurzen Pausen.

Email Share on Facebook Share on Twitter Share on Twitter

Es ist kleiner als Schleswig- Holstein – und doch hat dieses Land alles, was den Urlaub perfekt macht. 

Email Share on Facebook Share on Twitter Share on Twitter

ALPIN – Das BergMagazin – ist das führende deutschsprachige Monatsmagazin in Sachen Touren, Tests und Sicherheit: für Wanderer, Bergsteiger, Kletterer, Skifahrer und Mountainbiker. Die aktuelle Ausgabe 7/13 zeigt in der Titelgeschichte, wie schön die Allgäuer Berge rund um Oberstdorf sind.

Email Share on Facebook Share on Twitter Share on Twitter

Die Vereinigung der Bergregionen der Länder Kosovo, Montenegro und Albanien in eine nachhaltige Tourismusdestination, angeführt in einem Multi-Stakeholder-Prozess vom Lenkungsausschuss Peaks oft he Balkans hat die erfolgreiche Schaffung eines neuen 192 km langen Peaks oft he Balkans (POB) Wanderweg ermöglicht.

Email Share on Facebook Share on Twitter Share on Twitter

Während der ersten beiden Monate dieses Jahres verzeichnete Kotor 565 Touristen und 1475 Übernachtungen. Die Zahl der Touristen ist um 25 Prozent höher als im gleichen Zeitraum des Vorjahres, während die Zahl der Übernachtungen um 42 Prozent gestiegen ist. "Im Rahmen des Ausflugstourismus besuchten in den ersten drei Monaten um die sechs Tausend Ausflügler Kotor, 62 Prozent mehr als im Vorjahr.

Email Share on Facebook Share on Twitter Share on Twitter

Die diesjährige vierzehnte Lim-Regatta von Plav nach Prijepolje wird von 31. Mai bis 02. Juni stattfinden, wurde bei einem Treffen der Vertreter der Tourismusverbände aus den Rafting-Clubs und NGOs in Bijelo Polje vereinbart.

Email Share on Facebook Share on Twitter Share on Twitter

Naturschutz und nachhaltige Entwicklung hat sich Montenegro in die Verfassung geschrieben; Tourismus ist der bedeutendste Wirtschaftsfaktor.

Email Share on Facebook Share on Twitter Share on Twitter

Naturschutz und nachhaltige Entwicklung hat sich Montenegro in die Verfassung geschrieben; Tourismus ist der bedeutendste Wirtschaftsfaktor.

Pages