Bewerten >

Die Passagier- und Lastfähre verkehrt regelmäßig zwischen Bar-Bari und Bar-Ancona. Die Häfen in Bar, Budva, Kotor und Herceg-Novi sind Häfen mit internationalem Verkehr.

Die schönsten und größten Yachten (bis 150 Meter Länge) sind in Porto Montenegro in Tivat zu bestaunen, dem Elite-Yachthafen mit allumfassendsten Service.