Nationalparks

Bewerten >

Fünf Gebiete haben in Montenegro den Status eines Nationalparks

Fünf Gebiete haben in Montenegro den Status eines Nationalparks: Lovćen, Durmitor, Biogradska gora, Skadarsko jezero, Prokletije.

Die Beiträge für Natur und Kultur werden in Besucherzentren vorgestellt, und Möglichkeiten für den aktiven Urlaub sind zahlreich. Es gibt gekennzeichnete Spazier- und Wanderwege, angelegte Fahrradwege, und in den Parks findet man jede Menge thematische und Lehrpfade, aber auch Weinstraßen. Das Angebot beinhaltet auch Sportfischen, Kreuzfahrten, Camping, Abenteuerparks, Mieten von Bungalows....

Gipfel erobern, Aussichtsplätze besuchen, den Reichtum der Tier- und Pflanzenwelt bestaunen, die Heilkräfte der Quellen und Kräuter, der Nationalküche erleben... es bieten sich unzählige Gründe für den Besuch der Nationalparks.

Weitere links: Sport und Freizeit