Wie wird das neue Hotel "Fjord" aussehen?

A A A
Bewerten >

Das neue Hotel "Fjord" wird voraussichtlich sehr bald in Kotor gebaut. Nach sieben Jahren ist die alte Geschichte von dem neuen Hotel wieder auf der Tagesordnung. Die Stadt hat lange Zeit darauf gewartet und das neue Hotel sollte das alte und verlassene ersetzen, auf einer der attraktivsten Stellen in der Stadt, die von Tag zu Tag von immer mehr Kreuzfahrtschiffen besucht wird. "Es wird ein modernes und niveauvolles Vier-Sterne-Hotel, das mit seinem Aussehen in die Umgebung und Natur der Stadt unter dem Schutz der UNESCO passen wird", sagt Nikola Babic, Vertreter der Anleger New Fjord Developments zum Portal Analitika. Unser Portal veröffentlicht exklusiv Teile des vorläufigen Entwurfs des neuen Hotels "Fjord".

Unser Gast betont, dass eine Gruppe von Architekten in London mit der Entwicklung des Designs und der Planung des neuen Hotels "Fjord" betraut ist und dass das Projekt bis September abgeschlossen sein wird.

Das Projekt wird Ende des Sommers Vertretern der Gemeinde, der Regierung und der Agentur für Schutz der Kulturgüter vorgestellt, sagt Babic, und fügt hinzu, dass das Projekt besonders darauf achte, dass die Stadt Kotor Weltkulturerbe ist und dass es notwendig ist, das Hotel in das Ambiente des natürlichen und kulturellen Erbes einzupassen.

New Fjord Developments Ltd beglich alle Steuern und sonstige finanzielle Verpflichtungen gegenüber der Gemeinde. Das Unternehmen beglich auch alle Verpflichtungen gegenüber Gläubigern in Höhe von insgesamt 125.000,00 € und die Kosten des Konkursverfahrens von über 55.000,00 €. Sie planen, in der Folgezeit über 400.000,00 € zu investieren, so dass das Unternehmen mit der Umsetzung des Projekts Hotel "Fjord" beginnen kann.

Die Präsentation des Projektes des Hotels für die Bürger Kotors, worauf sie schon lange warten, wird im September organisiert. Bei dieser Gelegenheit präsentiert unser Portal Teile der Vorplanung.

Babic erinnert daran, dass der Direktor der Firma New Developments Fjord Michael Fingelton mit seinen Mitarbeitern Kotor kürzlich besucht und mit der Bürgermeisterin Marija Ćatović gesprochen hat und bei dieser Gelegenheit den Baubeginn des Hotels angekündigt hat.

 

Quelle: www.portalanalitika.me