Fernwanderweg “Peaks of the Balkans”

 
Bewerten >

Der “Peaks of the Balkans” Trail, ein grenzüberschreitender Fernwanderweg zwischen Montenegro, Albanien und dem Kosovo, ist eine der letzten Abenteuerwanderungen Europas. Auf 192 km führt er Wanderer durch eine der abgelegensten und wildesten Bergregionen des westlichen Balkans.

Auf den Pfaden der Schafhirten geht es durch atemberaubende Hochgebirgslandschaften bis auf 2.300 Meter Höhe und wieder hinab durch grüne Täler und malerische Bergdörfer, in denen die Zeit stehengeblieben zu sein scheint.Viele Jahre war die Region für Besucher kaum zugänglich und konnte so ihre kulturelle Authenzität erhalten. 

Tourinformationen

Länge:

192 km

Dauer:

10 bis 13 Tage

Etappen:

10 (empfohlen)

Etappendauer:

7 bis 11 h bzw. 13,9 bis 27,3 km

Schwierigkeit:

leicht bis mittel

Niedrigster Punkt:

670 m

Höchster Punkt:

2.290 m

Aufstieg:

ca. 9.800 m

Abstieg:

ca. 9.900 m

Markierung:

rot-weiß, sowie Peaks of the Balkans Logo grün auf weiß

Empfohlene Reisezeit:

Juli bis September

Weiterführende Informationen:

Offizielle Website: 
www.peaksofthebalkans.com (englischsprachig)

 

Landkarte:

Peaks of the Balkans 1:60.000: cross border hiking Albania - Kosovo – Montenegro
ISBN-10: 394375216X
ISBN-13: 978-3943752168

Organisierte Wandertouren

Es ist möglich,individuell auf dem Fernwanderweg zu wandern. Insbesondere wegen der Grenzformalitäten , aber auch generell,empfehlen wir die Wanderung mit einem der erfahrenen und vom DAV ausgebildeten Bergführer. Die unten aufgeführten Agenturen bieten organisierte Touren an. In Deutschland ist die Wanderung auf dem „Peaks of the Balkans“ Trail beim DAV Summit Club buchbar: www.dav-summit-club.de.

Alternative Wandervorschläge

192 Kilometer sind Ihnen zu weit? Dann erkunden Sie doch Teile des „Peaks of the Balkans“ Trail auf Tageswanderungen und erleben Sie den Nationalpark Prokletije im Norden Montenegros. Plav ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen in der Region an der Grenze zu Albanien und dem Kosovo.

Weitere Fernwanderungen in Montenegro (die Küstentransversale „PPT“ und die montenegrinische Bergwandertransversale„CT1“) und Informationen zum Wandern in Montenegro finden Sie auf unserer Wanderseite.

Und übrigens: Der „Peaks of the Balkans“ Trail ist Gewinner des “Tourism for Tomorrow Awards 2013”!

Telefon:
  • +382 (0)51 252 888
  • +382 (0)77 100 001

Aktivitäten

  • Wandern/Trekking
  • Skifahren
Kommentare (0)